Geile Huren und Callgirl Erfahrungsberichte


Scharfes naturgeiles Callgirl zum Sexdate besucht

Callgirl

am Dienstag war ich bei einer scharfen Wohnungsprostituierten in der Düsseldorfer City. Ausgemacht wurden 150 Euro für Blasen mit anschließendem Sex. Das Luder stülpte mir nach dem frannzösisch natur mit ihrem Mund das Gummi drüber und vögelte mich dann ordentlich in der Reiterstellung durch. Dabei konnte ich ihre riesigen Brüste befingern. Zum Schluß konnte ich dem Luder dann mein Sperma ohne Kondom auf ihre Möpsen spritzen.