Erfahrungsberichte von privaten Hobbyhuren Besuchen


Geiles Sexdate mit privater Freizeitnutte

Freizeitnutte vollspritzen

Die scharfe Frezeitnutte hat mich an der Tür mit einem heissen Zungenkuss begrüsst und brachte mich erst in ihr Badezimmer. Hier hat die Kleine mir kurz mein bestes Stück gewaschen bevor ich der Freizeitnutte ins Schlafzimmer folgte. Wir haben es uns erstmal gegenseitig oral besorgt als die scharfe Freizeitnutte sich auf mich legte und ihre rasierte Fotze auf mein Gesicht presste. Während ich ihre Pussy lecken durfte hab ich mir meinen Schwanz natur blasen lassen. Nach einiger Zeit hat mir die geile Freizeitnutte ein Gummi über den Penis gerollt und sich ohne Hemmungen in Muschi und auch von hinten in den Arsch vögeln lassen bis ich nach vielleicht 30 Minuten zum Orgasmus gekommen bin. Ich zog das Kondom vom Schwanz und die geile Sau hat mir mit einem Handjob den Rest besorgt. Ich hab der versauten Freizeitnutte das ganze Sperma auf die Brustwarzen gespritzt. Gefunden hab ich die private Nutte durch einen Hobbyhuren Kontaktmarkt.