Archiv von März 2008


Nächste Seite »

Strassenstrich Hure outdoor gevögelt

Am Dienstag wollte ich wieder eine Nutte vom Strassenstrich vögeln. Es überhaupt nichts los und so nahm ich die erstbeste Schlampe. Vereinbart wurden bumsen und Oralsex ohne Kondom. Die kleine Hure war zwar erst 20 aber schon sehr erfahren beim blasen. Auf jeden Fall war die Nutte die 50 Euro wert.


Tabulose Gelegenheits Nutte vom Strich

In Frankfurt im Bordellviertel habe ich eine Junkienutte aufgegabelt. Für 25 Euro konnte ich die Hure dann im Sexshop in einer der Videokabinen schön geil von hinten vögeln. Die kleine Sau hat brünette kurze Haare und ist schön schlank. Ich schätze sie so auf 19 Jahre, älter auf keinen Fall. Gegen einen Aufpreis hätte ich [...]


Geiler Sex beim Sexdate mit einer privaten Hobbyhure

Am Freitag war ich bei einer Taschengeldnutte zum vögeln. Das Miststück hat mir für 50 Euro einen geilen Blowjob verpasst und ich konnte ihr auch in ihren geöffneten Mund spritzen. Die tabulose Hure hat dann bis auf den letzten Tropfen die volle Ladung Sperma geschluckt. Das war den Preis wert.


Scharfes naturgeiles Callgirl zum Sexdate besucht

Die Tage war ich bei einer scharfen Wohnungshure in der Frankfurter Stadtmitte. Vereinbart wurden 120 Euro für Oralsex mit folgendem Sex. Das kleine Miststück stülpte mir nach dem blasen ohne Gummi mit ihrem Mund das Gummi drüber und rammelte mich dann ordentlich in der Reiterstellung durch. Dabei konnte ich ihre großen Titten bewundern. Zum Finale [...]


Heisse Nummer mit einer Hure vom Strassenstrich

Der Bordsteinstrich in Augsburg war gut gefüllt und ich konnte für 40 Euro eine deutsche junge Hure im PKW geil in den Hintereingang vögeln. Ich war echt überrascht über diesen geilen Sex in den Arsch. Aber wie immer, wo viele Nutten anschaffen, da wird der Fick günstig.


Nächste Seite »